Keine Kompromisse

Preiswerter Zahnersatz ist nur mit minderwertigen Werkstoffen möglich? Nicht bei uns! Auch bei den Materialien machen wir keine Kompomisse. Nur beste Werkstoffe sind für unsere hochwertigen Arbeiten gut genug.

Biokompatible Materalien

Ob NEM, Gold, Zirkon, e.max, Polymere wie PMMA, PVDF oder Peek - wir verwenden ausschließlich hochwertige, biokompatible Materialien, die unseren hohen Anforderungen und wie in jedem anderen deutschen Labor selbstverständlich dem deutschen Medizinproduktegesetz (MPG) entsprechen. 

 

Der Materialeinkauf erfolgt über den Stammsitz in Hamburg. Von dort aus wird das Material regelmäßig per Luftfracht nach Manila transportiert.

Jede unserer Arbeiten wird mit einem Garantiepass geliefert, der detailliert Auskunft über die verwendetet Materialien gibt.

 

Unsere Philosophie: Nur beste Materialien sind für  Sie und unsere Patienten gut genug! 

Allergiefreie Werkstoffe

Unsere Spezialkunststoffe sind bestens für Menschen mit Allergien oder Unverträglichkeiten geeignet.

 

Die unzerbrechlichen, leicht flexiblen Polymere PMMA und PVDF setzen wir für die Herstellung von Klammer- und Modellgussprothesen ein.

 

Die Primärteile werden aus Zirkon hergestellt. Die Sekundärteile werden aus PMMA oder PVDF gepresst oder mittels CAD/CAM gefräst.

 

Die Vorteile: völlig neue Konstruktionsmöglichkeiten mit hohem Tragekomfort und belagabweisende Oberflächen.

Billig wird teuer!

Sicherheit geht vor!

Der Gedanke ist nicht unbekannt, gerade wenn es um Produktion im Ausland geht: "Bei den Preisen sparen die bestimmt am Material"

 

Das Gegenteil ist der Fall. Minderwertiges Material zu verarbeiten können wir uns gar nicht leisten.

Auf diese Weise könnten wir nie die Ergebnisse erzielen, die wir tagtäglich anstreben.

 

Unsere Dokumentation und Chargenverwaltung gibt uns auch nach Jahren noch die Möglichkeit nachzuvollziehen, welches Material aus welcher Lieferung für eine Arbeit verwendet wurde.

 

Ein hoher Aufwand, der Ihnen und Ihren Patienten Sicherheit gibt.